Google Chrome: Elf Sicherheitslücken geschlossen; jetzt patchen!

Googles Chrome ist in einer gegen mögliche Attacken abgesicherten Version erschienen. In einer Warnmeldung geben die Entwickler an, insgesamt elf Sicherheitslücken geschlossen zu haben.

Der Großteil der Sicherheitslücken ist, laut Google, mit dem Bedrohungsgrad „hoch“ eingestuft. Setzen Angreifer an den Schwachstellen an, könnten sie Speicherfehler provozieren, was in der Regel zu Abstürzen der Systeme führt oder aber als Einfallstor für Schadcode dient. Google Chrome Nutzern wird daher empfohlen, den Browser schnellstmöglich zu aktualisieren.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Klick auf den folgenden Link unsere Webseite verlassen:

https://www.heise.de/news/Sicherheitsupdate-Elf-Sicherheitsprobleme-in-Google-Chrome-geloest-7186431.html

#Google #GoogleChrome #Sicherheitslücken #Sicherheitsupdate #itsicherheit